Weine Keine Artikel in dieser Kategorie.

  • TEPERBERG WINERY

    Teperberg Weinkellerei Kurzgeschichte

    Die Geschichte von jedem Winzer beginnt im Weinberg, und unsere Geschichte beginnt mit dem Erbe von

    Avraham, ein junger Mann, der aus Odessa nach Österreich flüchtete und allen Widrigkeiten zum Trotz,

    überwand Abraham erfolgreich die vielen Strapazen seiner Reise, An seinem Ziel Österreich angekommen,

    wie durch eine Schicksalsfügung, wurde er von der Familie Teperberg aufgenommen, die ihm ein warmes

    Zuhause sowie ihren Namen gab, die ihm die faszinierende Welt der Weinbereitung eröffnete und

    einführte. Das Geheimnisse der Wein-Herstellung wurde ihm offenbart und gelehrt, so entwickelte er sich

    zu einem ausgewiesenen Fachmann. Heute, fast 150 Jahre später, Abrahams Erben sind immer noch ein

    lebendiger Teil der modernen Teperberg Winery, seine Geheimnisse und seine Liebe werden mit jedem

    Schluck enthüllt und wird auch Sie ergreifen.


    Fünfte Generation der Winzer.

    Rund 150 Jahre sind vergangen, seit der Junge aus Odessa nach Jerusalem über Österreich kam, und jetzt

    führt Moti Teperberg, Abrahams Ur-Ur- Enkel, in der fünften Generation die Winery "Teperberg 1870" in das

    21. Jahrhundert. Heute ist das Weingut in der judäischen Hügel gelegen, im Herzen von Israels führender

    Weinregion und hat eine herausragende Position von den state-of- the-Art- Weingüter des Landes. Seine

    Anbau - Technologien werden ständig aktualisiert, um mit neuen feinen Weinen neue Märkte zu

    erschliessen, während die nächste (sechste) Teperberg Generation bereits die ersten Schritte in den

    elterlichen Betrieb vollzogen haben. Die epische Reise, die mit einem mutigen jungen Mannes, der seine

    Vision in Wirklichkeit umsetzte, hat jetzt fünf Generationen gedauert, und ist immer noch erst am Anfang

    Weinherstellung

    Diese Weine, aus ausgewählten Sorten und einzigartigen Weinbergen, werden mit den modernsten und

    schonendsten Produktionsprozessen hergestellt, dieser Prozess gewährleistet das immense Potenzial von

    dem Weingut und seinen Rebstöcken. Die Prozesse innerhalb des Weingutes sind sehr verschieden, so

    können verschiedene Serien auf den zwei Produktionsanlagen hergestellt werden. Die Legacy Serie z.B., ist

    ein Nischen-Produkt (Boutique Winery), die durch eine separate Produktionslinie hergestellt wird und dem

    Wein sein reiches, unverwechselbares Wesen gibt und sich im Laufe von sechs bis acht Jahre noch weiter

    entwickeln wird.

  • ADIR WINERY

    Adir Weinkellerei Kurzgeschichte

    Der Weinmacher sind ein Geschäft, das aus einem Traum gewachsen ist und durch eine Vision vorangetrieben wird. Wir glauben an die Erfüllung unserer Bestrebungen, was auch immer sie sind. Keine Herausforderung ist zu schwierig, keine Aufgabe zu anspruchsvoll. Deshalb, als Avi Rosenberg, ein Mitglied unserer Familie, sich ein Ziel gesetzt hat, ein professioneller Winzer zu werden, wussten wir, dass er dieses Ziel nicht nur erreichen würde, sondern zweifellos sich an die Spitze seiner Klasse setzten wird. Und so war die Graduierung als Kellermeister von Tel Hai Academic College  nur der erste Schritt auf dem Weg zur Verwirklichung seines Traums.


    Als Gründer und Inspiration hinter Adir Winery hat sich Avi auf seine fundierte Kenntnis und praktische Erfahrung im Rahmen einer umfangreichen Bauernfamilie aufgebaut. Durch die Integration von Feldkompetenz mit endloser Neugier und einer wahren Liebe zur Erde liegt seine Leidenschaft in der Fähigkeit, neben Mutter Natur zu arbeiten, um die besten, würzigsten und aromatischen Trauben für jeden unserer Weine zu produzieren. Denn die Qualität des Weins hängt von der Qualität der Quelle ab. Für Avi ist dies der einzige Weg, um Wein zu machen., für uns ist und  bleibt das immer der Adir-Standard.

    Familientradition im Einklang mit der Natur

    Mit vier Jahrzehnten landwirtschaftlicher Erfahrung, professionellem Winzer-Know-how und einem Geist der Pracht, werden Adir-Weine mit ungeteilter Aufmerksamkeit gemacht. Dieses familiengeführte und betriebene Weingut profitiert von jahrelanger landwirtschaftlicher Präzision und einer wahren, praktischen Kenntnis des Landes. Von der Pflanzung durch Wachsen, Selektion, Ernte, Zerkleinerung und Abfüllung werden alle Prozesse nach höchsten professionellen Standards definiert und kontrolliert. Es wird sichergestellt, dass die größte Sorgfalt jeden Schritt des Weges angewendet wird - jede Flasche ist ein Ausdruck der professionellen Widmung eines erfahrenen Weinguts in Kombination mit der persönlichen Note, die nur ein Familienunternehmen bieten kann.

    Das Weingut


    ERFOLG BEGINNT AN DER QUELLE

    Adir Weine werden mit den Trauben hergestellt, die in den Weinbergen von Kerem Ben Zimra angebaut werden. In den 80er und 90er Jahren wurden die Rebstöcke in einem ausgesuchten Ort in der Region  des Obere Galiläa gepflanzt, die Trauben profitieren  von diesem  einzigartigen Weinberg von der perfekten Kombination aus feinen Landschaften und  optimalen klimatischen Bedingungen und verleihen diesen Weinen  den hervorragenden Geschmack, für den sie bekannt sind. Seit seiner Gründung im Jahr 2003 hat Adir Winery immer die höchsten Standards der Weinbereitung in allen Stufen umgesetzt und gewann  so seine Position als preisgekröntes israelisches Weingut und produziert einige der hervorragendsten Serien des Landes.

  • Rimon Winery, Granatapfelprodukte

    Exklusiv in der Schweiz Weine und Port aus Grantapfel

    Die ersten 2000 Flaschen Desertwein wurden 2003 produziert und mit Erfolg verkauft. „Jeder, der ihn probierte, mochte ihn“, sagen die Winzer Gaby and Avi Nachmias. Dann errichteten sie eine Produktionslinie, um ab dem Folgejahr trockenen und Dessertwein, Portwein und einen Rosé in kommerziell lohnenswerten Mengen zu produzieren. Sie gründeten das Ramon Weingut (Ramon Winery).

    Grantäpfel sind bekannt für ihre gesunden Inhaltsstoffe: Vitamine A, B und C, sowie Kalzium, Eisen und Antioxidanzien in sehr hohen Dosen. Der Granatapfel wird an vielen Stellen hoch gelobt: als Sinnbild der Unsterblichkeit, als Symbol für Fruchtbarkeit. Man hat damals Granatapfelsaft getrunken und die Kerne gegessen, um das Blut gesund zu erhalten. Man trank damals auch Granatapfel-Wein. Heute haben wissenschaftliche Studien bewiesen: Der Granatapfel ist eine wunderbare Naturarznei für Frauen in den Wechseljahren. Seine Wirkstoffe senken bei der Frau das Risiko für Brustkrebs und verbessern beim Mann die PSA-Wert der Prostata.

    Der Granatapfel ist nicht nur als wohlschmeckende Frucht beliebt, seine Inhaltsstoffe begründen auch seine Wertigkeit in der Medizin, welche Jahrtausende zurückreicht. In der Frucht sind größere Mengen an Polyphenolen, Anthocyanen, Ellagitanninen und andere Flavonoide enthalten. Weiterhin sind Vitamin C, Eisen, Calcium und die im Kernöl enthaltene Punicinsäure wertvolle Bestandteile von Granatäpfeln. Der frische Granatapfel besitzt, bemessen auf 100 Gramm, 74 Kalorien, 0,63 g Fett, 0,75 Gramm Eiweiß und 16,75 Gramm Kohlenhydrate. Seine Antioxidantien machen den Granatapfel besonders wertvoll. Die Zahl dieser Radikalfänger soll sogar die Konzentration in Rotwein oder Heidelbeersaft in den Schatten stellen. Das enthaltene Kalium ist wertvoll für den Muskelaufbau, Nerven und Herz. Der Granatapfel kann bei Herz- Kreislauferkrankungen, Entzündungen oder auch Prostatakrebs hilfreich wirken. Bereits ein Glas Granatapfelsaft kann somit direkten Einfluss auf die Gesundheit nehmen, wenn auch entsprechende Studien bislang fehlen und der Gehalt an Vitamin C geringer ist, als weithin angenommen. Wer die natürlichen Wirkstoffe für Körper und Seele nutzen möchte, der sollte auf Granatapfelsaft zurückgreifen. Hierbei ist darauf zu achten, dass es sich um den Muttersaft handelt, dem keine weiteren Zusätze hinzugefügt wurden.
    Quelle: http://gesundpedia.de/Granatapfel

    Der Herstellungsprozess gleicht dem eines konventionellen Traubenweins. Der Fruchtsaft wird einen Monat zur Fermentierung in Stahltanks gelagert. Anschließend wird er für 14 Monate zur Reifung in Eichenfässern gelagert. Diese gleichen denen, die von französischen Winzern verwendet werden. Die einzige Besonderheit im „Weinwerdungsprozess“ des Granatapfelsaftes findet sich gleich zu Produktionsbeginn. Im Gegensatz zu Trauben, müssen die Granatäpfel geöffnet werden, um an den Fruchtsaft zu gelangen, der sich um die Samen herum befindet. Dafür wurde eine spezielle Maschine entwickelt. Inzwischen wurde der US-amerikanische Markt gut erschlossen und wartet mit einer Vielzahl an Liebhabern des ungewöhnlichen Weines auf.

  • Lubavitch Winery

    Der Weinmacher: Moshe Kimchi ist ein leidenschaftlicher Winzer mit Herz und Seele und produziert einen Wein der Superklasse, in einem Moshav namens Ma'ale Efraim in Shomron, mit wunderbarem Blick auf das Jordantal. Das Traubengut stammt vom Har Bracha oder Berg Gerisim aus einer Höhe von ca. 840 Meter über Meer. Die Reben sind Sonnenverwöhnt, das Klima in dieser Region ist wie geschaffen für die Reben und der Kalk-und Kreidehaltige Boden verleiht dem Wein die nötige Struktur.

    Alle unsere Produkte sind erhältlich an folgender Adresse:

    Delikatessen online kaufen - Treffpunkt für Geniesser!

    Gerne sind wir auch in unserem Ladengeschäft für Sie da:
    Mittwoch: 11.00 - 17.30 Uhr

    Donnerstag bis Freitag: 11.00 - 18.30 Uhr

    Samstag, 10.00 bis 16.00 Uhr

    Telefon  078 924 21 21

  • CARMEL WINERY AKTION